Professionelle Spannungsprüfer von HDT

Der Spannungsprüfer ist das wichtigste Werkzeug für den Elektriker, mit ihm stellt er Spannungsfreiheit an betriebsmäßig spannungsführenden Teilen fest und vertraut sein Leben auf seine sichere Funktion. Bei den Spannungsprüfern unterscheidet man zwischen einpoligen (auch Phasenprüfer genannt) und zweipoligen Spannungsprüfer, welche ein sicheres Prüfergebnis liefern.

Die höchsten Sicherheitsanforderungen sind in einer speziellen Norm für zweipolige Spannungsprüfer abgebildet, der EN 61243-3 in ihrer aktuellen Ausführung 2014.

Des Weiteren findet man berührungslose Spannungsprüfer, die vor allem im amerikanischen Markt und zur Suche von Kabelbrüchen Anwendung finden. Zum sicheren Feststellen von Spannungsfreiheit sind diese nicht geeignet.

Die Produktreihe der einfachen Spannungsprüfer besteht aus preisgünstigen Modellen, die über Basisfunktionen verfügen und den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen.

Die HDT ist weltweit führend als OEM/ODM-Hersteller von Spannungsprüfern und bietet für jeden Anwendungsfall geeignete Produkte an, die im Folgenden beschrieben werden.

Als Marktführer bei den 2-poligen Spannungsprüfern decken wir die Anforderungen an höchste Sicherheit und umfangreichste Funktionen ab - vom Einsteiger bis zum Profi. Auch ich Ihrem Gehäuse verfügbar!

Einfache 2-polige Spannungsprüfer

Die Produktreihe der einfachen Spannungsprüfer besteht aus preisgünstigen Modellen, die über Basisfunktionen verfügen und den aktuellsten Sicherheitsstandards entsprechen.

Modell 3002 3003 3009 3011 3020 3025 3303
Anzeige 11 LEDs (+12, -12V, 24V, 50V, 120V, 400V, 690V 8 LEDs (+12V, -12V, 24V, 50V, 120V, 230V, 400V, 690V) 4 Neonleuchten 4 LED 5 LEDs (-5, +5, +12, +24, +48)
Spannungsbereich 12…690V AC/DC 120V, 240V, 277V, 480V AC
160V, 330V, 380V, 600V DC
50V, 120V, 230V, 400V AC/DC  5…48V AC/DC
Polaritätsanzeige automatisch ̶ automatisch
Frequenzbereich 0...65 Hz
Stromaufnahme < 3,5 mA < 3,5 mA (690 V AC); < 6 mA (1500 V DC) < 3,5 mA < 10 mA
Einpoltest 100...690V AC ̶
Drehfeldtest 120…690 V 120…1000 V      
Durchgang/Diodentest optisch und akustisch ̶
Messkategorie CAT III / 600V, CAT IV / 300V CAT III / 600V CAT II / 600V ̶
Schutzgrad IP 54 IP 40 ̶
Geprüft nach EN 61010, EN 61243-3:2014 EN 61243-3:2014, IEC 61010-1 EN 61010-1 EN 61010-1, EN 61326
Prüfzeichen CE CSA ̶ CE
Batterietest Zusammenhalten der Prüfspitzen ̶
Batterie 2 x 1,5V AAA, LR03 ̶
Kabellänge ca. 1,2 m ca. 1 m ca. 1 m ca. 1,2 m ̶ ca. 1 m
Maße ca. 205 x 67 x 27 mm ca. 205 x 55 x 21 mm ca. 150 x 32 x 26 mm ca. 122 x 22 x 17 mm
Gewicht ca. 130 g ca. 115 g ca. 50 g

2-polige "ProCompact"-Spannungsprüfer

2-polige Spannungsprüfer sind das wichtigste Werkzeug für jeden Elektriker. Die Ausführung ohne Lasttasten ist sehr kompakt und hat aber dennoch alle wichtigen Funktionen und ist für höchste Sicherheit nach der EN61243-3 zertifiziert.

Modell 3030 3031 30315 3034
Anzeige 12 LEDs 12 LEDs, 3 Digit LCD 13 LEDs, 3 Digit LCD 12 LEDs, 4 Digit LCD
Spannungsbereich ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690 V LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V
LCD: 1000 V AC, 1500 V DC
LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690 V
LCD: 1000 V AC, 1500 V DC
Beleuchtete LCD-Anzeige n/a line
Polaritätsanzeige automatisch
Frequenzbereich 16…400 Hz
Stromaufnahme < 3,5 mA < 3,5 mA (690 V AC); < 6 mA (1500 V DC)
Einpoltest 90...690V AC 90...1000 V AC
Drehfeldtest 120…690 V 120…1000 V
Durchgang/Diodentest optisch und akustisch
Widerstand line 0...1999 Ω
Messkategorie CAT IV / 600V, CAT III / 1000V
Schutzgrad IP 64
Geprüft nach EN 61010, EN 61243-3:2014
Prüfzeichen CE
Batterietest Zusammenhalten der
Prüfspitzen
Anzeige in LCD-Display
Batterie 2 x 1,5V AAA
Kabellänge ca. 1,2 m
Maße ca. 240 x 65 x 19 mm
Gewicht ca. 170 g ca. 180 g

Professionelle 2-polige Spannungsprüfer „ProRCD“

Die Modelle mit Lastzuschaltung (Lasttasten) sind die Top-Modelle im HDT Portfolio der 2-poligen Spannungsprüfer und bieten neben vielfältigsten Funktionen wie Frequenzmessung oder Widerstandsmessung die Möglichkeit, eine Last zur Auslöseprüfung eines FI-Schutzschalters oder dem Auflösen von Geisterspannungen zuzuschalten. Das erfolgt nach Norm über die Zweihand-Bedienung der Lasttasten in Hauptkörper und Prüfspitze des Spannungsprüfers.

Modell 3037 30375 30376 30377 30379 30378
Anzeige 12 LEDs, 3 Digit LCD 13 LEDs, 3 Digit LCD   13LEDs
Spannungsbereich LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690 V
LCD: 6-690 V AC/DC
LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V
LCD: 6-1000 V AC, 1500 V DC
LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V
LCD: 0,5-1000 V AC, 1500 V DC
LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V
Beleuchtete LCD-Anzeige ̶ ̶
Polaritätsanzeige
Niederspannungsmodus ̶ ̶
TRMS Spannungsmessung ̶ ̶
Crest Faktor ̶ 1...10V: CF>2.5
>10...300V: CF=5
>300...500V: CF=3
>500...750V: CF=2
>750: CF=1.5
̶
Frequenzbereich 16…400 Hz 16…950 Hz
Stromaufnahme < 3,5 mA < 3,5 mA (690 V AC); < 6 mA (1500 V DC)
Einpoltest 90...690V AC 90...1000 V AC
Drehfeldtest 120…690 V 120…1000 V
Durchgang/Diodentest
Vorwärts-Spannungsanzeige bei Diodentest ̶ ̶
Widerstandsmessung ̶ 0...1999 Ω ̶
HOLD-Funktion ̶ ̶
Frequenzmessung ̶ 1…950 Hz ̶
NCV ̶ ̶
Prüfung der Auslösung von RCDs
Messkategorie CAT IV / 600V, CAT III / 1000V
Schutzgrad IP 64
Geprüft nach EN 61010, EN 61243-3:2014
Prüfzeichen CE, optional TÜV GS
Batterietest Anzeige in LCD-Display ̶
Batterie 2 x 1,5V AAA
Kabellänge ca. 1,2 m
Maße ca. 240 x 75 x 30 mm
Gewicht ca. 270 g

Professionelle 2-polige Spannungsprüfer „ProCleanTec“

Die neuen Anwendungsfelder Solar oder E-Auto haben erweitere Anforderungen an die Sicherheit von Spannungsprüfern. Dies schlägt sich in der höchsten Schutzklasse im Bereich Niederspannung nieder, der CAT IV 1000V (siehe auch FAQ CAT IV 1000V). Hier bietet die HDT sowohl Modelle in der klassischen kompakten Bauform des 2-poligen Spannungsprüfers mit Hauptkörper und langer Prüfspitze an als auch Modelle, die 2 schlanke Prüf- spitzen mit einem kompakten Hauptkörper kombinieren.

Modell 3038 3039
Anzeige 13 LEDs 13 LEDs, 4 Digit LCD
Spannungsbereich LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, >1000 V LED: ±12, 24, 50, 120, 230, 400, 690, 1000 V
LCD: 1000 V AC, 1500 V DC
Beleuchtete LCD-Anzeige n/a
Polaritätsanzeige automatisch
Frequenzbereich 16…400 Hz
Stromaufnahme < 3,5 mA (690 V AC); < 6 mA (1500 V DC)
Einpoltest 90...1000 V AC
Drehfeldtest 120…1000 V
Durchgang/Diodentest optisch und akustisch
Messkategorie CAT IV / 1000 V
Schutzgrad IP 64
Geprüft nach EN 61010, EN 61243-3:2014
Prüfzeichen CE
Batterietest Zusammenhalten der Prüfspitzen Anzeige in LCD-Display
Batterie 2 x 1,5V AAA
Kabellänge ca. 1,2 m
Maße ca. 240 x 75 x 30 mm
Gewicht ca. 270 g

Strom-Spannungsprüfer

Der Strom-Spannungs-Prüfer kann nicht anders beschrieben werden als das Schweizer Taschenmesser für den Elektriker. In einer schlanken Bauform kommt die Funktion der Stromprüfung zu den klassischen Funktionen eines 2-poligen Spannungsprüfers hinzu. Zertifiziert nach EN61243-3!

Modell 3610 3611
LCD mit Beleuchtung 7-Segment 4 digit Display
LEDs +120V, -120V, 230V, 400V, 690V, 1000V
Spannungsmessung 1.....1000V AC TRMS, 1.....1500V DC
Vibrationsmotor Ja
Autostartoptionen Spannung, Durchgang
Strommessung 0,1....200 A AC, 40...65 Hz 0,1....200 A AC/DC, 45...65 Hz
einpolige 
Spannungsprüfung
>90V....1000 V +/-10%, 50/60 Hz
Drehfeldprüfung 100....1000 V +/-10% (L-L), 50/60 Hz
Widerstandsmessung 0....100 kΩ; Auflösung 1Ω < 2 kΩ; 1 kΩ > 2 kΩ
Durchgangsprüfung < 500 kΩ, Durchgangstongeber in Widerstandsmodus < 20 Ω
Diodentest Durchgangsprüfung
Kabelbruchdetektion mit berührungsloser Spannungsprüfung Ja, mit Sensitivitäts-Balkenanzeige und unterschiedlichen Klangstrukturen
Frequenzmessung Ja, 0 - 800 Hz
Taschenlampe Ja
Selbsttest Ja
Duty Cycle 10 Sek. on / 240 Sek. off
Stromverbrauch <3.5 mA @ 1000 V AC
Anzeige niedrige Batterie Ja
Automatische Abschaltung Ja
Messleitungen 19mm Spitzenabstand; Aufbewahrung auf der Rückseite
Öffnung der Stromgabel 14 mm
Geprüft nach IEC 61243-3:2014, IEC 61010-1:2010
Prüfzeichen CE
Schutzgrad IP 64
Messkategorie CAT IV / 600 V, CAT III / 1000 V
Batterie 2 x 1,5V AAA

Spannungsprüfer mit IP2X Spitzenschutz

Eine weitere Ausprägung bei 2-poligen Spannungsprüfern sind Modelle mit geschützten Prüfspitzen. Ursprünglich durch die EDF in Frankreich gefordert liegen die Metallspitzen mit einer isolierenden Schutzhülle, die zur Messung erst durch Federkraft oder 2-Hand Auslösung entfernt werden muss. So sol- len mögliche Kurzschlüsse verhindert werden. Und nach der neusten Norm EN61243-3 sind so auch höhere Lasten als die 3.5 mA bei 230V zulässig, zum Beispiel zur Auslösung eines FI-Schutzschalters.

Modell 3612 3613
LCD mit Beleuchtung 7-Segment 4 digit Display
LEDs Durchgang, ELV/einpolige Spannung, Drehfeld, +120 V, -120 V, 230 V, 400 V, 690 V, 1000 V
Spannungsmessung 1.....1000V AC TRMS, 1.....1500V DC
Vibrationsmotor Ja
Autostartoptionen Spannung, Durchgang
Strommessung 0,1....200 A AC, 40...65 Hz 0,1....200 A AC/DC, 45...65 Hz
einpolige Spannungsprüfung >90V....1000 V +/-10%, 50/60 Hz
Drehfeldprüfung 100....1000 V +/-10% (L-L), 50/60 Hz
Widerstandsmessung 0....100 kΩ; Auflösung 1Ω < 2 kΩ; 1 kΩ > 2 kΩ
Durchgangsprüfung < 500 kΩ, Durchgangstongeber in Widerstandsmodus < 20 Ω
Diodentest Durchgangsprüfung
Kabelbruchdetektion mit berührungsloser Spannungsprüfung Ja, mit Sensitivitäts-Balkenanzeige und unterschiedlichen Klangstrukturen
Frequenzmessung Ja, 0 - 800 Hz
Taschenlampe Ja
Selbsttest Ja
Duty Cycle 10 Sek. on / 240 Sek. off
Stromverbrauch <3.5 mA @ 1000 V AC
Anzeige niedrige Batterie Ja
Automatische Abschaltung Ja
Messleitungen IP2X Prüfspitzen mit 19mm Spitzenabstand; Aufbewahrung auf der Rückseite
Öffnung der Stromgabel 14 mm
Geprüft nach IEC 61243-3:2014, IEC 61010-1:2010
Prüfzeichen CE
Schutzgrad IP 64
Messkategorie CAT IV / 600 V, CAT III / 1000 V
Batterie 2 x 1,5V AAA

Berührungslose Spannungstester

Berührungslose Spannungstester detektieren die elektrische Feldstärke, die durch einen Leiter oder anderer stromführender Teile wie Steckdosen emittiert wird. Dies wird dann dem Nutzer mittels einer LED, eines Tongebers und oder eines Vibrationsmotors angezeigt. Allerdings funktioniert dies nur bei Wechselspannung und nicht bei Gleichspannung.

Von der einfachen analogen Spannungsdetektion bis zur Drehfelderkennung im 3-Phasen-Netz und digitalem Störfilter bietet die HDT hier ein breites Produktspektrum an.

Alle berührungslosen Spannungstester sehen >>

Zubehör für Spannungsprüfer

Ein wichtiges Zubehör für den Spannungsprüfer ist zum Beispiel die im UK geforderte „Proving Unit“, die eine Prüfspannung erzeugt mit der die Funk- tion des Spannungsprüfers vor Einsatz verifiziert werden kann.

Wie und wo kann ich diese Spannungsprüfer bestellen?

Die HDT arbeitet ausschließlich als OEM/ODM Hersteller und entwickelt das Portfolio ständig weiter - für innovative und wettbewerbsfähige Produkte für Ihre Marke.
Ab einer Abnahmemenge von 100 St. werden die Spannungsprüfer Ihren Wünschen angepasst werden, beispielsweise durch Änderung der Gehäusefarben und der Gerätebedruckung.

Die Verpackung kann nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Die Sprachen der Bedienungsanleitung sowie die Adresse des Ansprechpartners legen Sie fest.
Typische Lieferzeiten sind 4-8 Wochen ab Hong Kong oder Serbien.

Die Produkte werden in Europa entwickelt und in Deutschland von unserer Qualitätssicherung geprüft. Für einige Produkte sind TÜV-GS-Zeichen verfügbar.
Als Spezialist für elektrische Test- und Messgeräte legen wir hohen Wert auf Sicherheit und einfache Bedienung. Unsere Produkte sind ausschließlich unter Kundenmarke erhältlich.

KONTAKT (https://www.hdt-electronic.com/kontakt/)

 

Technischer Wissensbereich

Viele Fragen und Themen rund um das Thema „Messen und Prüfen“ finden Sie auf den FAQ-Seiten.